Wir schreiben Leichte Sprache.
Das prüfen Menschen mit Lern·schwierigkeiten.
Leichte Sprache

Leichte Sprache

Wir schreiben Leichte Sprache.
Das prüfen Menschen mit Lern·schwierigkeiten.

Museum im Kloster

TRENNLINIE

Museum im Kloster

TRENNLINIE

In dem Ort Dobbertin
gab es früher ein Kloster.

Ein Kloster ist ein Ort,
wo Männer oder Frauen leben.

TRENNLINIE

Im Kloster Dobbertin
lebten früher nur Frauen.

Sie heißen Nonnen.

TRENNLINIE

Die Nonnen glaubten an Gott
und lebten im Kloster zusammen.

Sie beteten sehr viel.

Die Nonnen
glaubten an Gott und lebten im Kloster zusammen.

Sie beteten sehr viel.

TRENNLINIE

Sie arbeiteten
in einem Kranken·haus.

Oder sie pflegten arme Menschen.

Sie arbeiteten
in einem Kranken·haus.

Oder sie pflegten
arme Menschen.

TRENNLINIE

Zum Kloster Dobbertin
gehörten früher viele Dörfer
in der Umgebung.

Zum Kloster Dobbertin
gehörten früher auch:

– Felder
– Wiesen
– Wald

Zum Kloster Dobbertin
gehörten früher
viele Dörfer
in der Umgebung.

Zum Kloster Dobbertin
gehörten früher auch:

– Felder
– Wiesen
– Wald

TRENNLINIE

Dort arbeiteten viele Menschen.

Zum Beispiel:
– Bäcker
– Gärtner
– Handwerker
– Bauern

Dort arbeiteten
viele Menschen.

Zum Beispiel:
– Bäcker
– Gärtner
– Handwerker
– Bauern

TRENNLINIE

Heute leben im Kloster Dobbertin
keine Nonnen mehr.

Heute leben im Kloster Dobbertin
viele Menschen mit geistiger Behinderung.

Sie wohnen, arbeiten und lernen dort.

Heute leben
im Kloster Dobbertin
keine Nonnen mehr.

Heute leben
im Kloster Dobbertin
viele Menschen
mit geistiger Behinderung.

Sie wohnen, arbeiten
und lernen dort.

TRENNLINIE

Es kommen viele Besucher.

Die Besucher wollen
mehr über die Geschichte
vom Kloster Dobbertin lernen.

Es kommen
viele Besucher.

Die Besucher wollen
mehr über die Geschichte
vom Kloster Dobbertin lernen.

TRENNLINIE

Deshalb hat inkl. Design
eine Ausstellung
im Kloster Dobbertin gemacht.

Da lernen die Besucher
viel über die Geschichte
vom Kloster Dobbertin.

Deshalb hat inkl. Design
eine Ausstellung
im Kloster Dobbertin gemacht.

Da lernen die Besucher
viel über die Geschichte
vom Kloster Dobbertin.

TRENNLINIE

Die Ausstellung wird für Menschen
mit und ohne Behinderung sein.

Deshalb wird es dort auch Infos
in Leichter Sprache geben.

Die Ausstellung ist noch nicht fertig.
Wir arbeiten noch daran.

Die Ausstellung wird
für Menschen mit und
ohne Behinderung sein.

Deshalb wird es dort auch Infos in Leichter Sprache geben.

Die Ausstellung
ist noch nicht fertig.
Wir arbeiten noch daran.